Kontakt

Praxis

Mai 2021 – Coronavirus: Wir sind wie gewohnt für Sie da!

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

das Wichtigste gleich vorab: Unsere Praxis ist während der Coronapandemie weiterhin für Sie geöffnet. Alle Behandlungen können wie geplant stattfinden. Wir setzen auch in den kommenden Monaten unsere verschärften Hygienestandards um, damit wir Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit bieten können.

Mehr über die bewährten Hygienestandards in Zahnarztpraxen »

Im Folgenden möchten wir Sie über unsere aktuellen Hygienemaßnahmen informieren. Diese dienen sowohl Ihrem Schutz als auch dem Schutz unserer Mitarbeiter. Unser wichtigstes Ziel ist es, Ansteckungen zu vermeiden und die Gesundheit aller Beteiligten sicherzustellen.

  • Wir sind mit umfassender Schutzkleidung ausgestattet. Unter anderem tragen wir bei allen Behandlungen Handschuhe und einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.
  • Alle möglichen Kontaktpunkte (Türklinken, Empfangstresen, Stühle im Wartebereich etc.) werden regelmäßig desinfiziert.
  • Am Praxiseingang steht Ihnen Desinfektionsmittel für Ihre Hände zur Verfügung.
  • Wir lüften sehr häufig pro Tag gründlich durch, um die Raumluft auszutauschen.
  • Wir haben unsere Terminplanung angepasst, sodass sich möglichst wenige Personen gleichzeitig in unserer Praxis aufhalten.

Vorsichtsmaßnahmen: Was Sie beachten sollten

Damit wir gemeinsam die weitere Ausbreitung des Coronavirus eindämmen können, bitten wir Sie, folgende Verhaltensregeln zu beachten:

  • Waschen Sie sich gründlich mit Wasser und Seife die Hände. Nutzen Sie zudem die bereitgestellten Händedesinfektions-Spender.
  • Kommen Sie nach Möglichkeit allein in die Praxis. Begleitpersonen/Eltern bitten wir, außerhalb der Praxis zu warten. Gerne informieren wir Sie telefonisch über den Stand der Behandlung.
  • Tragen Sie bitte einen medizinischen Mundschutz (OP-Maske / FFP2-Maske), während Sie sich in unserer Praxis aufhalten.
  • Bitte kommen Sie nicht unangekündigt in unsere Praxis, sondern nur nach vorheriger Terminvereinbarung.
  • Bitte betreten Sie unsere Räumlichkeiten nicht, wenn Sie an möglichen Corona-Symptomen wie Halsschmerzen, Fieber oder Husten leiden. Gleiches gilt, wenn Sie sich derzeit in Quarantäne befinden. Vereinbaren Sie in diesem Fall bitte einen neuen Termin.

Wenn Sie eine Frage zu den aktuellen Maßnahmen oder einer bevorstehenden Behandlung haben, rufen Sie uns gern an!